ISO 45001 für ein sicheres Arbeitsumfeld

Denn in einem sicheren und gesunden Umfeld
arbeiten Sie besser.

Neuerungen der ISO 45001

Wie wichtig ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld ist, steht außer Frage. Die Norm ISO 45001 legt die Anforderungen hinsichtlich der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit fest. Wussten Sie, dass täglich 7.700 tödliche Arbeitsunfälle passieren? Wir bei Lloyd's Register finden, dass jeder einzelne Todesfall vermieden werden muss. Seit über 250 Jahren unterstützt unsere Organisation verschiedenste Unternehmen dabei, ihr Arbeitsumfeld zu verbessern. Wollen Sie Fehlzeiten verringern und ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld für Ihre Beschäftigten schaffen? Bestellen Sie jetzt Ihr kostenloses Informationspaket!

Teil 1 der Serie

Auf dem Weg zu mehr Sicherheit und Gesundheit in der Arbeitswelt steht nun zum Download bereit. In diesem Whitepaper wird dargestellt, wie Unternehmen die Norm ISO 45001 nützen können. Nach dem Registrierungsvorgang erhalten Sie mehrere Artikel zu diesem Thema, einschließlich eines umfassenden Vergleichs zwischen OHSAS 18001 und ISO 45001. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Die folgenden Themen werden in der Serie behandelt:

  • Anhang SL, die einheitliche Grundstruktur, die jetzt auch als Anhang in die Normen ISO 9001 und ISO 14001 aufgenommen wurde.
  • Kontextanalyse
  • Führung und Beteiligung der Beschäftigten
  • Ermittlung von Risiken und Chancen
  • Herausforderungen hinsichtlich der Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit innerhalb der Lieferkette
  • Ansatzpunkte für die Migration von der OHSAS 18001 zur ISO 45001
  • Antworten auf die 10 am häufigsten gestellten Fragen in Bezug auf ISO 45001

 

Füllen Sie das nachfolgende Formular aus und erhalten Sie Teil 1 der Serie „Auf dem Weg zu mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit“. Nach dem Registrieren erhalten Sie weitere Artikel zu diesem Thema. Sie können auch unseren Newsletter abonnieren, sodass Sie diese Informationen direkt an Ihre E-Mail-Adresse zugeschickt bekommen.